Wassergewöhnung

Zwergenplanschen – so heißt die Wassergewöhnung im Sportbad für Babys und Kleinkinder im Alter von 3 bis 18 Monaten.

Das „Zwergenplanschen“ soll Bewegung und Spaß für die Kleinsten mit dem ersten richtigen Kennenlernen des Elements Wasser vereinen und richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter zwischen 3 und 18 Monaten.

Um den Eltern so viel Freiheit und Flexibilität wie möglich zu gewähren, basiert das Angebot auf einem offenen Konzept. Immer montags können Interessierte in der Zeit von 11.30 und 13 Uhr mit ihren Kleinen im Kursbecken des Sportbads spielen und planschen. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

In der Regel sind die Kinder rund 20 Minuten im Wasser. Immer vor Ort sind die Kursleiter, die den Eltern zur Seite stehen und Anregungen für verschiedene Aktivitäten im Wasser geben. Wer Spaß an der Wassergewöhnung gefunden hat, kann an für ihn passenden Terminen wiederkommen. Beim 8. und 10. Besuch, der mittels einer Stempelkarte festgehalten wird, gibt es jeweils ein kleines Geschenk.  

Zeitraum: Anfang November bis Ende März

Termine: immer montags von 11.30 bis 13 Uhr, außer an Feiertagen sowie am 23. und 30. Dezember 2019

Kosten: 10 Euro pro Termin inklusive Eintritt für zwei Stunden

Es ist keine zusätzliche Rabattierung möglich. Abgedeckt sind hierbei der Eintritt für eine Begleitperson sowie die Kursgebühr. Es ist maximal eine weitere Begleitperson erlaubt. Diese zahlt dann den regulären Eintrittspreis.

Weitere Informationen: Keine Voranmeldung nötig. Die Wassergewöhnung kann an dem jeweiligen Tag über die Kasse mitgebucht werden.