Das gilt für Ihren Besuch

In den Häfler Bädern gelten entsprechend der aktuell geltenden allgemeinen Coronaverordnung strenge Auflagen und Hygienebestimmungen.

Wie sind die Häfler Bäder geöffnet?

Für die Öffnung der „Häfler Bäder“ sind die aktuell gültigen Corona-Schutzregeln des Landes Baden-Württemberg entscheidend. Weitere Informationen zu den Regelungen veröffentlicht das Landratsamt des Bodenseekreises.

Ob und welches Bad geöffnet hat, finden Sie unter „Aktuelles“ auf der jeweiligen Seite des Bades:

Was wird für einen Besuch in den Häfler Bädern benötigt?

Welche Bestimmungen für den Eintritt in die Häfler Bäder gelten, richtet sich nach den aktuell gültigen Corona-Schutzregeln des Landes Baden-Württemberg. Bitte beachten Sie, dass sich die Bestimmungen ändern können.

Besteht eine Maskenpflicht und muss für den Eintritt in das Sportbad ein Nachweis erfolgen?

Seit dem 3. April bestehen keine Maskenpflicht und keine Zugangsbeschränkungen mehr. Wir empfehlen Ihnen jedoch weiterhin, in den Eingangs-, Toiletten- und Umkleidebereichen eine medizinische oder eine FFP2-Maske zu tragen. Auch die Einhaltung eines Abstands von 1,5 Metern zu anderen Personen ist wünschenswert.

Wichtig: Lockerungen können durch das Land Baden-Württemberg auch wieder rückgängig gemacht werden. Bitte informieren Sie sich deshalb regelmäßig über die aktuellen Vorschriften.

Ist eine Onlinereservierung notwendig?

Nein, eine vorherige Onlinereservierung ist aktuell nicht notwendig. Gäste können das Sportbad ohne Anmeldung besuchen, wenn die betrieblich bedingte Obergrenze noch nicht erreicht ist. Dies wird mittels Ampelsystem in Echtzeit auf der Homepage veröffentlicht.

Gilt in den „Häfler Bädern“ eine begrenzte Besucherzahl?

Die Gesamtbesucheranzahl in den „Häfler Bädern“ ist nicht mehr begrenzt. Aus betrieblichen Gründen wird es weiterhin eine Personenobergrenze geben. Wenn eine gewisse Gästeanzahl erreicht wird, ist ein Eintritt in das Sportbad nicht mehr möglich.

Was kostet der Eintritt?

Die Preise richten sich nach der gültigen Entgeltordnung der Häfler Bäder. Beim Erwerb von Saisonkarten bitten wir Sie folgendes zu beachten: Mit dem Kauf einer Saisonkarte für das Jahr 2022 kann kein Zutritt in eines der Häfler Freibäder garantiert werden. Eine Rückerstattung bei Schließung durch höhere Gewalt, bei Quarantäneanordnung oder im Krankheitsfall ist ausgeschlossen.