Mittwoch, 17. Juli 2019

Oberbürgermeister Brand begrüßt 50.000sten Badegast

Fast täglich kommt Evelyn Löscher aus Friedrichshafen in der Freibadsaison ins Strandbad Friedrichshafen.
Zwei Frau und zwei Männer stehen vor dem Strandbadgebäude.
von links: Oberbürgermeister Andreas Brand, Daniela Zweifel und Betriebsleiter Theo Schlegel gratulieren Evelyn Löscher als 50.000ste Besucherin im Strandbad Friedrichshafen.

Am gestrigen Mittwoch, 17. Juli um 12.07 Uhr auch. Als sie das Drehkreuz passiert hatte, warteten Oberbürgermeister Andreas Brand, Bädermanagerin Daniela Zweifel und Betriebsleiter Theo Schlegel auf sie. Mit „Herzlichen Glückwunsch. Sie sind die 50.000ste Besucherin in dieser Saison“, gratulierte Oberbürgermeister Andreas Brand dem überraschten Jubiläumsgast mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein für eine Saisonkarte für das Strandbad. Theo Schlegel verkündete dieses besondere Ereignis über Lautsprecher, so dass es alle Badegäste es hören konnten.  

Dank der anhaltenden sommerlichen Temperaturen konnte nur vier Tage später, als im Supersommer 2018,  der 50.000ste Badegast im Strandbad begrüßt werden.
Evelyn Löscher wohnt in Friedrichshafen und kommt schon seit nahezu 30 Jahren fast täglich im Sommer ins Strandbad. In der kommenden Saison kann sie das Strandbad dank ihres Gutscheines sogar kostenfrei besuchen.

Betriebsleiter Theo Schlegel zeigte sich zufrieden mit den aktuellen Besucherzahlen. „Der Juni war bisher der besucherstärkste Monat mit 34.000 Badegästen“, so Schlegel. Im Supersommer 2018 besuchten im Juni nur 27.000 Gäste das Strandbad. In der Saison 2019 war der 30. Juni der bisher bestbesuchteste Tag. An dem Feiertag (Christi Himmelfahrt) genossen 4.750 Gäste das Bad im Bodensee. OB Brand, Daniela Zweifel und Theo Schlegel hoffen insgesamt auf eine erfolgreiche Badsaison, die am 9. September im Strandbad endet. Bis dahin hat das Bad täglich bei guter Witterung von 9 bis 20 Uhr geöffnet.  Die derzeitige Wassertemperatur des Bodensees liegt bei 21 Grad.

Alle Infos zu den städtischen Bäder unter www.bäder.friedrichshafen.de .